Sie sind hier: Startseite  

HERZLICH WILLKOMMEN!

Modellprojekt Region des Lernens

Die BBS Cuxhaven als Leitstelle eines regionalen Qualifizierungsnetzwerkes

Im Oktober 2004 endete das Projekt „Region des Lernens“. In dieser Projektphase waren die Berufsbildenden Schulen Cuxhaven Leitstelle für den Nordkreis des Landkreises Cuxhaven und damit Ansprechpartner für die Allgemeinbildenden Schulen. Der Erfolg war dafür ausschlaggebend, dass dieses Projekt als eine ständige Einrichtung im Land Niedersachsen eingeführt wurde.

Die in der Projektphase aufgebauten Strukturen konnten übernommen und auf alle Landkreise Niedersachsens übertragen werden. Den Berufsbildenden Schulen Cuxhaven wurde wiederum die Aufgabe der Leitstelle für ein kontinuierliches Projekt „Region des Lernens“ übertragen. Die Aufgabe der Leitstelle erweiterte sich dahingehend, dass nicht nur die Allgemeinbildenden Schulen des Nordkreises Cuxhaven in das Projekt eingebunden sind sondern auch die Schulen des Südkreises. Damit ist eine erhebliche Ausweitung der Zuständigkeit und Aufgaben verbunden.

Wichtig ist, dass sich die BBS Cuxhaven als Leitstelle sieht, in der Informationen zusammen laufen und von ihr sinnvoll koordiniert werden. Dies besonders vor dem Hintergrund, dass es eine kaum noch zu übersehende Vielfalt an Projekten zur Förderung der Berufsreife für Schülerinnen und Schüler gibt. Vor diesem Hintergrund soll die im Modellversuch aufgebaute Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Stade, der Kreishandwerkerschaft Cuxhaven-Hadeln, dem Unternehmensverband Cuxhaven, Trägern der Jugendsozialarbeit und vor allem allen den Sekundarschulen des Landkreises sowie den Berufsschulen in Cadenberge und anderen an Ausbildung und Förderung der Berufsqualifikation beteiligten gepflegt und ausgebaut werden.
Ziel muss es sein, den Schülerinnen und Schülern der Region eine höchstmögliche Förderung zur Berufsqualifikation zukommen zu lassen.

Die Berufsbildenden Schulen Cuxhaven als Leitstelle haben sich folgendes Aufgabenprofil gegeben:




Aufgabenprofil der BBS Cuxhaven als Leitstelle:

Hilfe bei der Akquisition und Vermittlung von Praktikumsstellen für Schüler und Schülerinnen aus dem Sekundarbereich I und dem Berufsvorbereitungsjahr, sowie den Einjährigen Berufsfachschulen berufsbildender Schulen
Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Ausbildungsbetrieben, den Schulen im Sekundarbereich I und II, sowie den berufsbildenden Schulen
Unterstützung der allgemeinbildenden Schulen bei der Qualifizierung von Schüler und Schülerinnen hinsichtlich der Berufsreife
Zusammenarbeit und Unterstützung zwischen berufsqualifizierenden Einrichtungen im Landkreis Cuxhaven und den allgemeinbildenden Schulen
Entwicklung neuer Konzepte zur Förderung der Berufsqualifikation von Schülerinnen und Schülern aus dem Sekundarbereich I
Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen für Lehrer und Lehrerinnen aus dem Sekundarbereich I zum Schwerpunkt Berufsinformation und Berufsqualifizierungsmöglichkeiten von Schüler und Schülerinnen aus dem Sekundarbereich I